• Unsere Stärken sind Ihr Mehrwert.

RTC

Der QRC ist Mitglied des RTC (= Roundtable der Coachingverbände) und Gründungsmitglied. Die Interessensgemeinschaft setzt sich aus Vertretern von Berufs- und Fachverbänden zusammen, die sich, wie der RTC, mit einem ihrer Verbandsschwerpunkte für die Positionierung von Coaching als professionelle Dienstleistung engagieren. Er wird durch wissenschaftliche Begleitung unterstützt.

Coachingmarkt

Neben den etwa 14.000 ausgebildeten und profesionellen Coaches in Deutschland bewegen sich ca. 50.000 weitere, die über keine Coaching Qualifizierung verfügen, sich aber Coach nennen.

Folgende Verbände sind vertreten:

  • Austrian Coaching Council (ACC),
  • Berufsverband Dt. Psychologinnen und Psychologen (BDP),
  • Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches e.V. (BDVT),
  • Deutscher Bundesverband Coaching e.V. (DBVC),
  • Deutscher Coaching Verband e.V. (DCV),
  • Deutsche Gesellschaft für Coaching e.V. (DGfC),
  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF)
  • Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching e.V. (DGSv),
  • Deutscher Verband für Coaching und Training e.V. (dvct),
  • European Association for Supervision and Coaching e.V. (EASC),
  • European Mentoring & Coaching Council Deutschland e.V. (EMCC),
  • International Coach Federation Deutschland e.V. (ICF),
  • Qualitätsring Coaching und Beratung e.V. (QRC),
  • Systemische Gesellschaft e. V. (SG).

Ständige Gäste und wissenschaftliche Begleitung:

  • Humboldt-Universität zu Berlin,
  • Fachhochschule Nord­westschweiz, Basel/Olten,
  • Syndicat Professionnel des Métiers du Coaching (SPMC),
  • Lutz Salamon, Wiss. Beirat, Leiter AG-Öffentlichkeitsarbeit.

Ausrichtung, Selbstverständnis und Ziele 

Kontakt
Lutz Salamon
Am Rathaus 9
42489 Wülfrath
presse@roundtable-coachingverbaende.de

RTC-Online

RTC-Online ist ein neues Angebot

RTC-Online ist ein neues Angebot des Roundtable der Coachingverbände, der Interessensgemeinschaft der größten und wichtigsten deutschsprachigen Coachingverbände. Ziel des RTC ist es, Coaching in unserer Gesellschaft zu fördern und zur Qualitätssicherung im Coaching beizutragen. Da Coaching nicht geschützt ist, ist eine fachliche Auseinandersetzung mit allen wesentlichen Aspekten erforderlich. RTC-Online bietet diese Möglichkeit.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Online-Diskussionsabenden ein. Wir wollen inspirieren, Experten-Know-How auf hohem Niveau austauschen und Coaching-Themen für die Zukunft setzen. Dazu laden wir kompetente Speaker ein, die auch mal den Blick über den Tellerrand hinaus wagen. Bei RTC-Online haben Sie Gelegenheit, unterschiedliche Sichtweisen und Methoden zum professionellen Coaching kennenzulernen, Fachdiskussionen mit Experten zu führen und gleichzeitig neue Kontakte zu knüpfen.

Mehr dazu finden Sie unter: Angebote

QRC Newsletter

captcha